umgeblättert

Literarische Liebeserklärung 

Eine Hommage an das gedruckte Wort – Oder auch: Wie ich zu Buchbloggerin wurde Heute ist der Tag aller Tage für Buchnerds und Berufstätige in der Buchbranche, auf den viele schon Wochen vorher hinfiebern. Wahrscheinlich gerade Buchblogger, die aus Liebe zur Literatur ihre Freizeit damit verbringen, Bücher nicht nur zu lesen, sondern auch über sie… Weiterlesen Literarische Liebeserklärung 

Rezensionen

Ein Halbkreis voller Meer

Eine Rezension zu 180 Grad Meer von Sarah Kuttner, 12/2015 (S. Fischer Verlage) Im März bekam ich die unglaublich schöne Geburtstagsüberraschung, zur Lesung von Sarah Kuttner im Heimathafen Neukölln gehen zu dürfen. Nicht nur, dass eine Lesung nun mal ein ideales Geschenk für einen Buchnerd wie mich ist, sondern Sarah Kuttners Bücher Mängelexemplar und Wachstumsschmerz… Weiterlesen Ein Halbkreis voller Meer

Rezensionen

Die Philosophie des alltäglichen Wahnsinns 

Rezension zu: “ Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex “ von Horst Evers (01/2017), rowohlt Berlin Verlag In meinem Studium musste ich mich des Öfteren mit Immanuel Kant auseinandersetzen: „Handle nur nach derjenigen Maxime, von der du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde“ – der kategorische Imperativ ist mir daher mehr… Weiterlesen Die Philosophie des alltäglichen Wahnsinns 

umgeblättert

Kinderbücher als Heimat 

Ein Kind des Lesens Als ich so in meinen Büchern nach Klassikern aus meiner Kindheit und Jugend stöberte, bemerkte ich wie bei mir ein Gefühl von Heimat aufkam. Am Sonntag (den 02.04.)  war Internationaler Tag des Kinderbuches. Es ist der Geburtstag von Hans Christian Andersen. Mich ließ es in Kindheitserinnerungen schwelgen und brachte mich spontan… Weiterlesen Kinderbücher als Heimat 

Allgemein

Sonderzug nach Leipzig Buchmesse

Mein Messebericht zur Leipziger Buchmesse 2017 Es ist der Sonderzug nach Leipzig-Messe Donnerstag, 23. März: Die Leipziger Buchmesse (LBM) öffnet das erste Mal ihre Pforten für dieses Jahr. Damit ich pünktlich um 10 Uhr zur Eröffnung da bin und den ganzen Tag dafür Zeit habe, in Ruhe auf der Messe zu stöbern, fahre ich für… Weiterlesen Sonderzug nach Leipzig Buchmesse

Rezensionen

Eine Bücherreise durch Europa

Rezension zu: In 60 Buchhandlungen durch Europa von Torsten Woywod (2016) Bücher sind mein Hobby. Derzeit arbeite ich in einer Buchhandlung. Darüber hinaus habe ich das Gefühl, noch viel zu wenig von unserer schönen Welt gesehen zu haben. Entsprechend war ich von der Idee angetan, Europa mal auf eine andere Art kennen zu lernen und… Weiterlesen Eine Bücherreise durch Europa

umgeblättert

Überraschung am Meer mit Sarah Kuttner

180 Grad Meer Das Meer hat immer eine beruhigende Wirkung auf mich. Sobald ich Wellen rauschen höre, entspanne ich mich. Meer macht meinen Kopf frei.  Auch so fühle ich mich irgendwie frei, wenn ich am Meer stehe. Es ist das Grenzenlose, was sich in den Wellen widerspiegelt, die bis zum Horizont und weiter reichen. Die… Weiterlesen Überraschung am Meer mit Sarah Kuttner